Sonntag, 2. Dezember 2012

Advent, Advent ein Lichtlein brennt...

Einen schönen 1. Advent wünsch ich mal gleich zu Beginn! :D
Da meine Beiträge noch in Arbeit sind, möchte ich euch heute zeigen wie ich meinen ersten Advent verbracht habe. Obwohl dieser noch lange nicht vorbei ist, da ich später noch arbeiten gehe. Also ein einfach-so-zwischendurch-Post.;)
Mein Tag begann schön spät gegen 12.30 Uhr mit....dem zweiten Türchen in unserem Adventskalender. Aber weil mein Freund und ich solche Kinder sind, gibt es für uns beide auch noch ein Ü-Ei Kalender, sodass jeder von uns täglich ein Türchen öffnet. :P
Dann hab ich ein wenig mit meiner Mama telefoniert und in den Disney Day von Pro7 reingeschaut. Also alles super entspannt. :)
Und plötzlich fiel mir ein, dass wir unsere Eier im Kühlschrank vergessen haben. Also hab ich ganz spontan Kekse gebacken, weil die Eier halt mal endlich weg mussten. Das Rezept mit Bildern gibt es dann in den nächsten Tagen. Und es wird noch ein Zweites geben, da ich noch das Eiweiß verbrauchen musste, das übrig war.
Jetzt gönne ich mir eine Grapefruit während die Kekse abkühlen müssen. Dazu schau ich jetzt ein paar Folgen "How I Met Your Mother" von meiner neu erstandenen DVD Box. Woooo! :)
Vielleicht schaffe ich es noch die Kekse zu dekorieren bevor ich zur Arbeit muss, aber mal schauen. Spätestens morgen dann.
Einen schönen entspannten Abend euch noch! ;))

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über jeden Kommentar, den ihr mir schreibt freu ich mich riesig. Egal ob Fragen, Kritik oder andere Äußerungen. Und bei Fragen antworte ich natürlich so schnell wie mir nur möglich. :)
Tobt euch nur aus!;)