Sonntag, 28. April 2013

Glossybox Beauty & Young Beauty April 2013

Moin ihr Lieben! :)
Wir hacken heute endgültig mal die Ü-Ei-Boxen ab. Ich hänge schon viel zu lange hinterher und es soll ja für euch auch nicht langweilig werden. Ich will weiter mit meiner Londonreise kommen, dann Produktreviews und vielleicht doch noch den London Haul, falls da überhaupt noch Interesse besteht. Schreibt mir! Wenn ihr Wünsche habt, was Themen angeht, könnt ihr mir die auch gerne mitteilen. So und jetzt in einem Rutsch die normale Glossybox und die Young Beauty. =D

Glossybox Beauty: Work that Beauty


Die diesmonatige Box dreht sich um das Thema "Work that Beauty" und hält auch wieder zwei kleine Goodies bereit. Das eine wären knallbunte Haargummis. Hab schon gelesen, dass einige die nicht so toll finden, weil sie total bunt sind. Aber ehrlich gesagt ist es ja egal welche Farbe mein Haargummi beim Sport hat. Also sind die super. ;) Und das zweite ist die Merz Spezial S.O.S Schaummaske für trockene Haut mit Feige & Mandelöl. Die soll schnell einziehen und muss auch nicht wieder abgewaschen werden. Das klingt sehr interessant und gefällt meiner faulen Seite. :)
Dann ist das erste reguläre Produkt dieser Box etwas, das ich noch nie benutzt habe und so auch gar nicht auf die Idee gekommen wäre. Obwohl ich das bei noch weiteren Produkten dieser Box sagen kann. Jedenfalls mein ich erst mal das Thermalwasser von Avène. Man kann es als Ergänzung zur Gesichtsreinigung benutzen oder auch nach dem Sport zum Erfrischen. Es soll hautberuhigend und reizlindernd sein. Neugierde wäre bei mir hier schon mal geweckt. Hallo Thermalwasser.
Außerdem hab ich die Gel-Polster von Bama bekommen. Es ist ein Paar und ich frage mich wie lange man die drin lässt. Nur für einen Tag? Länger? Kennt sich damit jemand aus? Ich hab so etwas noch nie gebraucht. Und leider verrät die Verpackung nicht besonders viel.
Wenn das nächste Produkt nicht einfach eine Duschcreme wäre, dann würde ich es ganz böse und skeptisch angucken. Super Toning Body Wash von Balance Me möchte mir wohl eine Hautstraffung während der Dusche versprechen. Daran glaube ich überhaupt nicht, aber man kann es ja immerhin mit auf Reisen nehmen, dank der Größe. Der Duft ist jetzt nicht so besonders berauschend, aber auch nicht so, dass ich's nicht benutzen könnte.
Das Fly High! Active Foot Gel von Beautybird riecht ganz extrem nach Menthol im ersten Augenblick. Das wäre z.B. auch kein Produkt, das ich mir so gekauft hätte, aber ich werde es demnächst bestimmt testen. Ich laufe gerne durch die Gegend und durch meine Arbeit bin ich auch ganz viel auf den Beinen. Das werde ich demnächst durch die Festivalzeit auch verstärkt sein. Dann werde ich es mal testen. Ich habe es mir aber gerade eben mal kurz auf die Hand geschmiert und es zieht echt schnell ein.
Beim Lesen des Preises des letzten Produktes sind mir fast die Augen ausgefallen. Was? 120€ für 50ml Produkt? Wie viel ist in meinem Tiegel Saftflower Seed Night Cream von Tay drin? Ich schätze mal so 10ml? Aber die kosten dann schon allein 24€. Einfach nur verrückt. Ich freue mich sehr das Produkt zu testen und das Tiegelchen ist echt toll, aber ich kann jetzt schon sagen, dass ich es niemals kaufen würde. Hallelujah...

Glossybox Young Beauty


Ich würde sagen wir machen ganz schnell mit der Young Beauty weiter, die keine speziellen Themen hat wie die Normale, aber dafür eine, wie ich finde, super Verpackung. Vielleicht erkennt ihr es im Hintergrund. Diese Box ist keine richtige Box, sondern ein Tütchen. Das finde ich super! Ja und vielleicht wundert ihr euch, dass ich schon so schnell gewechselt habe, weil ich ja meinte, dass ich erst darüber nachdenke. Nun, ich hab echt nicht lange nachgedacht, aber genauso wenig habe ich beim  Bestellen nachgeguckt, wann die nächste denn fällig wäre. Ich hab mir nur gedacht: "Ach, wie cool, die kommt ja nur alle zwei Monate. Also kann das ja dauern." Im nächsten Moment hatte ich eine Bestätigung, dass meine Box sich Ende April zu mir auf den Weg macht. Ja, da ist sie also. Upps! ;)
Und auch hier scheint der Goodiewahn zu herrschen. In dieser Box gab es Pröbchen vom Quick&Clean Waschgel & Augen Make-Up Entferner von Bebe Young Care, welches in voller Größe immer noch wartet getestet zu werden. Naja und es gab nicht nur ein Pröbchen. Auch nicht nur zwei. Sondern ganze fünf Stück. Na, wenn die meinen. Haha. :)
Es ist unglaublich wie man sich über so etwas simples wie Wattepads freuen kann, aber ich fand es echt gut. Ich kaufe mir immer nur die günstigen von Balea, da ich finde, dass die durchaus reichen, aber ich teste auch sehr gerne mal die  DUO+ Wattepads von Demak'up.
Dann befand sich in meiner Box die Hipp Babysanft Zartcreme. Auch was sehr simples und ich benutz hier tatsächlich auch schon was anderes und zwar die Kaufmann's Kindercreme. Aber die wird bestimmt auch Verwendung finden, weil meine grad langsam sich entleeren. Schade, dass ich das Bild so doof gemacht habe, sodass ihr es nicht sehen könnt, aber das Schäfchen auf der Packung ist total niedlich. =)
Cool, ein Glossybox Lippenstift von Kryolan! Oh nein, die Farbe habe ich schon. Das habe ich gedacht als ich den Lippenstift in der Box gefunden habe. Es ist wieder Glossy Pink, welches schon mal in irgendeiner normalen Box enthalten war. Es ist aber ein sehr schönes rosé. Ich bin mir gerade nicht sicher, ob ich es als Backup behalte oder weiter verschenke. Denk, denk, denk, Kaeru. Denk.
Auch in dieser Box gibt es etwas von Merz Spezial. Und zwar ist es hier eine Spa Deluxe Hautverschönernde Maske. Ich hab total nachgelassen, was Masken angeht, weswegen die sich anfangen zu stapeln. Verbrauchen wäre eine Idee oder?
Mein letztes Produkt ist das Syoss Glossing Shine Seal Glanz-Versiegelungsfluid für normales bis stumpfes Haar. Ja, das Syoss Shampoo und ich sind ja bisher keine Freunde geworden, weswegen ich dem Produkt mit ein wenig Skepsis entgegen trete. Und riechen tut es schon mal überhaupt nicht gut. Man kann's vor dem Waschen verwenden genauso wie auf handtuchtrockenen oder trockenem Haar verwenden. Das scheint auch irgendwie neu auf dem Markt zu sein. Ich gebe dem eine Chance und hoffe, dass meine Haare das hier besser abkönnen.

So das waren sie also - meine April Glossyboxen. Mir haben beide gefallen. Wenn ich spontan wählen müsste, würde ich die Young Beauty bevorzugen, weil sie zwar simpler, aber "verwendbarer" ist. Die Normale Box ist aber trotzdem gut und für mich ein witziger Ausflug in neue Produktregionen. Huuui!
Wie gefallen sie euch? Welche mögt ihr lieber?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über jeden Kommentar, den ihr mir schreibt freu ich mich riesig. Egal ob Fragen, Kritik oder andere Äußerungen. Und bei Fragen antworte ich natürlich so schnell wie mir nur möglich. :)
Tobt euch nur aus!;)