Samstag, 13. April 2013

Meine Reise in Bildern - London 2013 Teil II

Huhu!
Ich bin von meinem Spontantrip nach Berlin und Hannover zurück! Ich bin total müde, weil wir erst um 4 Uhr morgens wieder zu Hause angekommen sind und dann irgendwie gegen 10 Uhr aus dem Bett geklingelt wurden. Ich weigere mich aber jetzt nochmal zu schlafen, weil ich eventuell sonst heute Nacht nicht vernünftig schlafen kann. Nun gut, hier kommt der zweite Teil meines Kurztrips nach London. :)


Auf unserem Sightseeingtrip mit Koffer haben wir auch diese Spielhalle entdeckt. Ich bin natürlich voller Begeisterung auf den Pac-Man-Automaten zugerast. Schaut euch die coolen Joysticks an! Falls sich das wer auf seiner nächsten London-Tour anschauen möchte: Ihr findet die Halle dort wo auch Sea Life und das London Dungeon sind.
Und wenn ich die schon erwähne... Wir haben uns dann auch gleich über die Sonderangebote informiert. Da gab's so nette Museumspaketpreise. Sowas wie 50£ für Madame Tussauds, London Dungeon, Sea Life und London Eye. Echt cool, wenn man sich überlegt wie viel die Sachen einzeln kosten.
Schon hatten wir die Zeit rum bekommen, sodass wir endlich in die Jugendherberge einchecken konnten.


Die Herberge war ok. Es gibt bestimmt viel Schlimmeres in London als diese. Lustig jedenfalls waren die Feuermelder. Die reagierten nicht nur auf Rauch, sondern auch heißer Duschdampf und Deosprays lösten Alarm aus. Deswegen wurde man angehalten mit gut verschlossener Tür zu duschen und Deo ebenso nur im Bad zu nutzen. Und es wurde betont, dass JEDER Alarm ernst genommen wird, weswegen sie die Feuerwehr rufen, falls es zu so einem Fall kommt. Ja und obwohl es auch an den Badezimmertüren stand, hat es irgendjemand geschafft an unserem letzten Tag um 7 Uhr morgens den Alarm auszulösen. Also mussten wir alle raus. Auch die Feuerwehr wurde gerufen. Und außer, dass mir die barfüßigen Kinder verdammt leid taten in der Kälte, war das ganze eine super Komödie. Die Feuerwehr kam nämlich total ruhig an der Herberge an. So nach dem Motto: "Jo, was geht? Wieder das Übliche?" Dann wurde in Ruhe nach dem Zimmer gesucht, welches den Alarm ausgelöst hat. Und dann durften wir auch wieder rein. Was ein Morgen.
Jedenfalls sind wir nach dem wir eingecheckt waren zum Piccadally Circus.


Dort sind wir ein bisschen planlos durch die Gegend gelaufen. Naja nicht ganz planlos. In das Rainforest wollte ich unbedingt. Der Laden ist super süß und das Kind in mir geht natürlich ganz auf dadrin. Das andere Ziel war auch durchaus geplant, auch, wenn ich nicht mehr genau wusste, wo es war. Wir sind zu Pizza Hut, weil ich total Lust auf Pizza mit Käserand hatte. Also haben mein Freund und ich uns eine große Pizza mit Käserand geteilt. Dazu gab es leckeren Salat so viel mag mochte. Schade, dass wir in der Karte nicht gelesen haben, dass wir gerade Cheesy Bites bestellt haben. Das hieß an der Pizza waren so ganz viele kleine Brötchen als Rand dran, die mit bisschen Käse gefüllt und Knoblauch gewürzt waren. Versteht mich nicht falsch - es war bombastisch. Aber genauso bombastisch war es auch für unseren Magen, sodass wir die halbe Pizza mitnehmen durften. So viel zu wir-haben-hunger. =D


Danach sind wir aber weiter planlos durch die Gegend gelaufen und als wir eigentlich schon zurück ins Hotel fahren wollten, kamen wir zuällig an der M&M World vorbei.


Es war kunterbunt dort und faszinierend. Es hat viel Spaß gemacht sich die ganzen Sachen dort anzuschauen. Das einzige, das mich gestört hat, war, dass man permanent Schokolade roch. Erst war es ganz witzig, aber irgendwann konnte ich den Geruch nicht mehr ab.


Dazu muss ich nicht viel sagen, oder? Außer: Beatles!! <3


Am zweiten Tag dann haben wir eine große Museumsrunde gemacht. Angefangen haben wir mit Sea Life. Und, weil wir ein paar Minuten zu früh waren, habe ich mir das Foto mit dem Pinguin nicht nehmen lassen.


Bisher war ich nur im Berliner Sea Life und irgendwie kann ich auch nicht sagen welches ich besser finde. Die Schildkröten waren aber cool. =P


Und die Pinguine waren soooo süß. Wir sind auch zufällig zur Fütterung da gewesen. Das war auch sehr amüsant.

Mehr zu unserem zweiten Tag gibt es im nächsten Teil. ;)
Wart ihr schonmal in einem Sea Life?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über jeden Kommentar, den ihr mir schreibt freu ich mich riesig. Egal ob Fragen, Kritik oder andere Äußerungen. Und bei Fragen antworte ich natürlich so schnell wie mir nur möglich. :)
Tobt euch nur aus!;)