Mittwoch, 22. Januar 2014

Glossybox Januar 2014 Fresh Start Edition

Moin ihr Lieben!
Ich bin wieder zurück aus Berlin! :) Ich hab ein bisschen Urlaub in meiner Heimatstadt gemacht. Freunde getroffen, durch Berlin gewandert, in Bars gegangen usw. :D Jedenfalls hat am Sonntag die diesmonatige Glossybox schon auf mich gewartet und diese möchte ich euch heute endlich mal vorstellen.


Dieses Mal ist das Thema "Fresh Start" und dieser beginnt gleich mit Zettel und Box. Ich kann natürlich noch nicht sagen, ob das so bleibt, aber aus dem Infokärtchen ist diesen Monat ein Faltblatt geworden. Sonst hat sich daran aber nicht viel geändert. Dafür ist die Box jetzt glänzend und etwas rosaner als vorher. Ebenso steht jetzt auf dem Deckel nicht nur das Logo, sondern auch der Glossyboxschriftzug. Der Deckel ist auch etwas höher als vorher, was zwar sehr schick aussieht, aber ist meiner Meinung nach ein bisschen schwieriger zu öffnen. Macht alles aber einen sehr schönen ersten Eindruck. Da ist man direkt gespannt, was sich in der Box versteckt hat (vorallem nach dem Desaster der Dezemberbox).


Dieses Produkt habe ich vorher noch nie gesehen, was allein schon meine Neugier geweckt hat. Komisch wa? :P Es ist ein Natural Konjac Sponge von Karmameju und soll das Gesicht ganz toll reinigen. Das Ding ist knüppelhart und weicht erst unter Wasser auf. Und dann soll man mit dem Schwamm in kreisenden Bewegungen das Gesicht massieren. Und alle 2-3 Monate soll man den austauschen. Sehr interessant und wird mal ausprobiert. Kann ja nicht schaden. Ist ja nur'n Schwämmchen. :P


Das nächste Produkt ist das bebe More Abschminkfluid für Augen & Gesicht. Die Augencreme hat mir nicht so gut gefallen, aber dem gebe ich definitiv eine Chance. Und Abschminkzeug kann man immer gebrauchen. :)


Dann habe ich noch das Clear Brow Wax von Sum!ta Beauty bekommen. Da werde ich sehen, ob ich den gebrauchen werde, da ich momentan noch den Instant Brow Pencil von Benefit benutze. Der ist aber bald alle und eventuell sollte ich mich nach einer Alternative für den kleineren Geldbeutel umsehen, da er zwar super ist, aber leider auch teuer. ;) Jedenfalls eine nette Idee und falls ich doch mal Augenbrauenpuder nutzen sollte, könnte der eingesetzt werden. :D


Als nächstes hab ich hier die Acai Deep Conditioning Masque von Brazilian Blowout. Ich und meine Haare freuen uns. "Smoothes and Strengthens" heißt wohl, dass es seinem Namen treu ist oder? Brazilian Blowout ist ja eigentlich diese Methode beim Friseur, bei der die Haare geglättet werden, oder? Oder? Oder?! :'D


Sehr cool ein Benefitprodukt!:) Zwar nur eine sehr kleine Probe vom POREfessional, aber ich bin bisher mit meinen Benefitsachen super zufrieden. Mal schaun wie sich dieser "Primer" macht. Da ich aber vorher nie sowas benutzt habe, kann ich nicht vergleichen. Naja, ich werde schon was merken. Was sagt ihr?


Dann gab es noch als kleines Goodie eine Probe von der Yu-Be Moisturizing Skin Cream.
Und abschließend muss ich sagen, dass mir die Glossybox diesen Monat wieder richtig gut gefallen hat. Für mich persönlich sind tolle Sachen drin, mit denen ich etwas anfangen kann. Guter Neustart und ich hoffe das hält sich dann auch so. ;)
Bis denne! :)

1 Kommentar:

  1. Ohja eine richtig tolle Box (:
    ich hätte mich auch gefreut (:

    Liebste Grüße (:

    AntwortenLöschen

Über jeden Kommentar, den ihr mir schreibt freu ich mich riesig. Egal ob Fragen, Kritik oder andere Äußerungen. Und bei Fragen antworte ich natürlich so schnell wie mir nur möglich. :)
Tobt euch nur aus!;)